STUFF: April 2003  
















!MARCS young electronic magazine lebt von eurer Unterstützung! Schreibt uns eure Ideen und Gedanken! Schreibt uns eure Kritik und empfehlt uns weiter!

Eure !MARCS Redaktion
GEDANKEN: THEMA LEICHTSINN sven: 2003-03-14
Leben auf der Überholspur in Richtung Sackgasse? Gedanken eines orientierungslosen Jugendlichen aus Berlin.
KOLUMNE: LEICHTSINN mohan: 2003-03-23
"Das war aber leichtsinnig." eine Standardantwort wenn man etwas getan hat, was hätte besser sein lassen. Spüren wir dem einmal nach, was wir nicht hätten machen sollen.
GEDANKEN: WANN KANN MAN EINEN MENSCHEN AUFGEBEN? spilo: 2003-03-29
Eine komische Frage, nicht war? Dennoch gibt es Situationen, in der diese Frage aufkommt. Sie zu beantworten, kann sehr schwer fallen.
GEDICHT: NIMM DIR DIE ZEIT, DEN DUFT DER BLUMEN ZU GENIEßEN ! michi: 2003-03-31
Ein kleines Gedicht.
GEDANKEN: NO MAN'S LAND - ES IST AN DER ZEIT mohan: 2003-03-31
Wir kennen sie alle, die alltägliche Flut von Kriegsbildern. Doch ist das alles echt, oder nur für die Propaganda geschönt? Ein Blick auf das gerne verdrängte wahre Gesicht eines Krieges.
REPORTAGE: VON SARGON I. ZU SADDAM HUSSEIN - HöHEN UND TIEFEN IM ZWEISTROMLAND mohan: 2003-03-20
In Mesopotamien gab es eine der ältesten Hochkulturen, heute herrscht im Zweistromland Krieg. Eine kleiner Blick zurück in die Geschichte dieses Gebiets.
GEDANKEN: MENSCHEN UND MEDIEN IM KRIEG kirschi: 2003-03-21
Obwohl wir zwar unsere Besorgnis über den Irakkrieg in Form von Demonstrationen ausdrücken, können wir wohl durch die Fernsehbilder kaum nachempfinden, wie sich die Menschen im von Gewehrfeuer und Marschflugkörpern umlagerten Bagdad fühlen.


JAM | STUFF | NUTS
home | this month | guestbook | forum | archive | search
impressum | links | shop
 
STUFF: ÄLTERE ARTIKEL
INTERVIEW
EUROPA WäCHST ZUSAMMEN: BERICHT üBER EIN KLEINES SPEKTAKEL IN SPEYER

Es ist nichts explodiert, es gab keine Geiseln, es ist keiner ermordet worden. Dies mag ein Grund dafür gewesen sein, dass "die große Presse" sich kaum für ein Event der besonderen Art interessiert hat. Es ist "nur" Europa ein Stück zusammengewachsen.

STUFF: ÄLTERE ARTIKEL
SONSTIGE
KITSCH ENTSPANNT

Kitsch, von seriösen Kritikern und Künstlern belächelt, von andern geliebt und gesammelt. Was hat es mit dem Kitsch denn so auf sich? Eine kurze Betrachtung dazu.

STUFF: ÄLTERE ARTIKEL
KURZGESCHICHTE
HANS IM GLüCK

Neulich in der Cafeteria. Das Gespräch ging um alte Gemälde.

ARCHIVE: WEITERE ARTIKEL
Weitere Artikel zu den Rubriken findest du in unserem Archive.
 

© 1997 - 2019
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet