Autorenbeschreibung  
















!MARCS young electronic magazine lebt von eurer Unterstützung! Schreibt uns eure Ideen und Gedanken! Schreibt uns eure Kritik und empfehlt uns weiter!

Eure !MARCS Redaktion
NADJA ÜBER NADJA  


Hallo, liebe !MARCS Leser !

Mein Name ist Nadja. Damit ihr wisst, mit wem ihr es zu tun habt, hier ein paar Infos: Ich wurde am 28.12.1978 während eines schrecklichen Sturms geboren. Dieser Sturm scheint mir in die Wiege gelegt zu sein, denn die letzten 21 Jahre verliefen für mich sehr bewegt und alles andere als langweilig.

Seit zwei Jahren wohne ich in Speyer, was aber nicht heißt, dass ich hier lange bleibe, denn seit ich lebe bin ich schon drei Mal umgezogen und der vierte Umzug steht mir wahrscheinlich noch dieses Jahr bevor.

Zu meinen positiven Eigenschaften gehört, dass ich weiß, was ich will und wie ich es bekomme.
Ich stehe mit beiden Beinen im Leben und erfülle mir Schritt für Schritt meine kleineren und größeren Träume (Das hat bis jetzt aber nur deshalb so gut geklappt, weil ich ein ausgesprochenes Glückskind bin).

Ansonsten bin ich ein sehr realistischer Mensch, aber auch extrem kreativ. In meiner Freizeit male und designe ich sehr gerne und arbeite deshalb zur Zeit auch als selbständige Webdesignerin. Am liebsten mag ich an anderen Menschen Spontanität und Weltoffenheit. Meine große Leidenschaft gehört, neben dem Malen, dem Lesen, als auch Chinesischem und Mexikanischem Essen. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich ständig verreisen, weil mich andere Länder und Kulturen sehr beeindrucken.

Ich denke, das reicht, um euch ein kurzes Bild von mir zu machen. Viel Spaß weiterhin mit dem aktuellen !MARCS.

Nadja


Artikel von nadja


JAM | STUFF | NUTS
home | this month | guestbook | forum | archive | search
impressum | links | shop
 
ARTIKEL VON NADJA
KOLUMNE
WüNSCH DIR WAS! - BESTELLUNGEN BEIM UNIVERSUM (WDH)

Kennst du das? Es gibt Situationen, da müssten einfach Wunder passieren können. Man ist irgendwo und braucht etwas ganz dringend, jedoch hat keinen Schimmer, wo man es hernehmen kann. Oder: Man will etwas erreichen, weiss aber beim besten Willen nicht, wie man es anstellen soll. Das ist die beste Zeit, seine Wünsche beim Universum anzumelden.

ARTIKEL VON NADJA
GEDANKEN
DIE FREIHEIT IM MORALKORSETT (WDH)

Wir alle träumen von Freiheit! Manchmal sind wir spontan und tun was uns gerade einfällt, doch in der nächsten Sekunde präsentiert uns diese ach so freie Welt die Quittung!!!

ARTIKEL VON NADJA
GEDICHT
SCHATTEN UND LICHT

Das Thema von STUFF-12/2001 lautet: Schatten und Licht.

ARCHIVE: WEITERE ARTIKEL
Alle Artikel von Nadja findest du hier.
 

© 1997 - 2020
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet