STUFF: September 2002  
















!MARCS young electronic magazine lebt von eurer Unterstützung! Schreibt uns eure Ideen und Gedanken! Schreibt uns eure Kritik und empfehlt uns weiter!

Eure !MARCS Redaktion
KOLUMNE: VISIONEN spilo: 2002-08-23

Druckversion
XXL-Version

Visionen, das Thema dieses Monats in Stuff. Bald ist Bundestagswahl. Findet Ihr dort eure Visionen wieder?

BITTE GEHT WÄHLEN!



Visionen. Welch ein großes Wort. Ich habe eine Vision in meinem heimischen Arbeitszimmer umgesetzt: Ich arbeite dort nun wieder fast "Micro$oft-frei" am !MARCS. Die Politik des amerikanischen Software-Riesen, die zur Kontrolle von allem führt und im gewissen sogar die Pressefreiheit beschränken kann, geht mir gehörig gegen den Strich. Daher habe ich den PC rausgeschmissen und meine alte SGI wieder aufgemöbelt...

Damit sind wir schon fast beim Thema: Politik und Visionen.

Findet ihr euch wieder in den Programmen der Parteien? Sind die Visionen, die von ihnen verkörpert werden, ansprechend oder ist das alles nur Gebabbel, verpackt in Fernsehduellen alla Amerika?

Am 22. September 2002 ist Bundestagswahl. Da entscheiden wir, die Bürger Deutschlands, wo die Reise hingeht.

"Eigentlich geht es uns ja ganz gut", denken viele.
"Warum soll ich mich da anstrengen und für Politik einsetzen?"

Doch diese Haltung ist gefährlich. Wenn wir Entscheidungen aufgedrückt bekommen würden, würden wir lautstark meckern. Doch wenn wir in einer Demokratie leben, sich jedoch keiner so richtig dafür interessiert, passiert genau dieses. Es merkt nur keiner.

Also: "Arsch hoch und wählen gehen!" Wenn nichts für euch dabei ist, setzt euch gefälligst dafür ein, dass sich das bis zur nächsten Bundestagswahl ändert.

Euer spilo.


Weitere Infos zur Bundestagswahl unter www.bundestag.de/info/wahl2002/




Weitere Artikel von spilo
Autorenbeschreibung von spilo


JAM | STUFF | NUTS
home | this month | guestbook | forum | archive | search
impressum | links | shop
 
ARCHIVE: ARTIKEL VON SPILO
KOLUMNE
STUFF-THEMA MäRZ 2002: GEWALT

Gewalt, fast täglich spüren wir sie. Manchmal sind wir auch Opfer oder Täter. Doch warum hat die Gewalt immer wieder Macht über die Menschheit? Ist es Dummheit der Menschen oder ein verdammter Fluch? Mit solchen Fragen wollen wir uns in dieser Ausgabe etwas beschäftigen.

Thema der nächsten Ausgabe: Heimweh. Wenn ihr dazu etwas schreiben möchtet, tut euch keinen Zwang an und sendet uns euer Manuscript ein!

ARCHIVE: ARTIKEL VON SPILO
KOLUMNE
VERäNDERUNG

Stuffthema des Monats: Veränderung. In jeder Sekunde, die vergeht, verändert sich die Welt ein bischen. Konstanz ist relativ. Ohne Veränderung wäre das Leben ein Stillstand.

Thema im März: Gewalt. Falls ihr Anregungen zu diesem Thema habt, schickt sie uns doch einfach zu!

ARCHIVE: ARTIKEL VON SPILO
KOLUMNE
NEUANFANG

Seit der letzten Ausgabe haben wir wieder ein Leitthema für den Stuff aufgestellt. Es heisst diesen Monat "Neuanfang". Neuanfang, - viele von euch haben sich sicherlich "kleine Neuanfänge" für 2002 vorgenommen. Für manche bedeutet ein Neuanfang jedoch auch der Anfang eines "neuen Lebens"...

ARCHIVE: WEITERE ARTIKEL
Alle Artikel von spilo findest du hier.
 

© 1997 - 2020
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet