JAM: September 2002  
















!MARCS young electronic magazine lebt von eurer Unterstützung! Schreibt uns eure Ideen und Gedanken! Schreibt uns eure Kritik und empfehlt uns weiter!

Eure !MARCS Redaktion
MUSIKTIPP: REINIG, BRAUN + BöHM - VERZEHL MA NIX mohan: 2002-07-26

Druckversion
XXL-Version

Lieder aus der Pfalz, wer denkt da nicht an "Weck, Worscht un Woi". Doch es geht auch anders, wie das könnt ihr auf "Verzehl ma nix" von Reinig, Braun + Böhm hören.


Pfälzes Liedgut abseits von "Weck, Worscht un Woi" haben sich die Folk Musiker Paul Reinig, Peter Braun und Rüdiger Böhm auf ihre Fahnen geschrieben. Ihre Lieder singen sie meist auf pfälzisch, teils sind es alte Volkslieder, teils Vertonungen von Gedichten, teils auch eigene Lieder. Musikalisch klingt das Ganze wie ein typisches Folkalbum mit akustischen Instrumenten wie Gitarre, Mandoline, Hackbrett, Blockflöten oder Krummhorn. Geboten werden flotte Tänze, nachdenkliche Balladen und eben typische Folkmusik.

In ihren Texten schauen sie hinter das Klischee der pfälzer Weinseligkeit (Verzehl ma nix), die Lebenssituation der Bauern im 17. Jahrhundert (De Pälzer Bauer) oder nach dem Krieg (Noh'm Kriech), Liebeslieder (Anja, Var hin ze guoter Stunde von 1200!) oder auch persönliches (Es erschte Johr). Daneben gibt es einige traditionelle Tänze (Der Birkweiler, Net e so/Heit is Kerb in unserm Dorf) und ein etwas anderes Heimatlied, der Text eines aus Mannheim vor den Nazis geflohenen Juden (Brot der Heimat).

Wer also mal "richtige" pfälzische Musik jenseits des Klischees hören will, der ist bei dieser CD gut aufgehoben. Sie eignet sich aber nicht nur für Pfälzer, auch Nichtpfälzer (besonders Folkfans) können bedenkenlos zugreifen. Also wer die Tiefe der Pfälzer Seele schon immer mal ergründen wollte, hat hier zumindest musikalisch eine Gelegenheit dazu. Da es die CD nur in gut sortierten Plattenläden gibt, die allerdings selten zu finden sind, der Hinweis: Bestellen könnt ihr die CD auch im Internet unter www.pfalzrecords.de.

Hörproben: Verzehl ma nix, Net e so/Heit is Kerb in unserem Dorf


Weitere Artikel von mohan
Autorenbeschreibung von mohan


JAM | STUFF | NUTS
home | this month | guestbook | forum | archive | search
impressum | links | shop
 
ARCHIVE: ARTIKEL VON MOHAN
MUSIKTIPP
Штайнкопф - PUNKROCK AUS MOSKAU

Aus der russischen Hauptstadt kommt eine Punkband, die sich von ihren Kollegen dadurch unterscheidet, dass sie auch auf deutsch singt, Штайнкопф. Sie singen nicht nur russisch, sondern auch deutsch.

ARCHIVE: ARTIKEL VON MOHAN
MUSIKTIPP
SWEET DIGITAL REMASTERED

Sweet waren in den Siebzigern des letzten Jahrhunderts eine der erfolgreichsten Gruppen. Pünktlich zum 35 Geburtstag legt nun die Plattenfirma ihre ersten fünf Platten neu auf. Sie wurden digital überarbeitet und enthalten jeweils Bonusmaterial.

ARCHIVE: ARTIKEL VON MOHAN
MUSIKTIPP
RIO REISER - LIVE IN DER SEELENBINDER-HALLE

Noch vor dem Fall der Mauer spielte Rio Reiser ein Konzert in Ost-Berlin. Im Herbst 1988 gastierte er vor vollem Haus in der Werner Seelenbinder Halle. Zu hören gibt es neben seinen Solo-Hits einige Klassiker der Ton Steine Scherben.

ARCHIVE: WEITERE ARTIKEL
Alle Artikel von mohan findest du hier.
 

© 1997 - 2020
!MARCS

electronic magazine

driven by
IBM RS/6000
and apache

Mit ICRA
gekenn-
zeichnet